Einloggen
Lasst uns Banden bilden! Netzwerken zum Internationalen Frauentag [024]

Lasst uns Banden bilden! Netzwerken zum Internationalen Frauentag [024]

Am Sonntag ist es wieder soweit: Am 8. März wird der Internationale Frauentag begangen. Ein Grund zum Feiern? Ja, auch! Gleichzeitig zeigt sich aber wieder, welch langen Weg wir noch vor uns haben hin zu einer gleichberechtigten Gesellschaft.

In Deutschland und natürlich darüber hinaus gibt es viele Frauen-Netzwerke und -Initiativen. Deren Ausrichtung kann ganz unterschiedlich sein: Von Serviceclubs wie den Soroptimistinnen, Branchennetzwerken wie den Women in Mobility oder Frauennetzwerk FOODSERVICE über gesellschaftlich engagierte Netzwerke wie den Digital Media Women bis hin zu karriereorientierten Netzwerken wie Generation CEO, EWMD oder BPW.  

In dieser Folge daher mein Aufruf, mehr Banden zu bilden, um feministischen Forderungen mehr Rückhalt, mehr Kraft zu verleihen. Egal, ob wir jung, alt, Top-Managerin, Familien-Mutter, verheiratet oder alleinerziehend sind. Denn viele Dinge, die uns alltäglich hindern, sind strukturell bedingt und diese Strukturen müssen sich ändern.

Also: Lasst uns Banden bilden!

Shownotes: 





Bild: estherm/photocase.de

Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

Netzwerkbooster-Newsletter 

DEIN Business in digitalen Zeiten – schließe dich über 400 smarten Abonnent*innen an und erfahre mehr darüber, wie du unternehmerisch wachsen kannst. Nachdenklich, witzig, mit ganz eigenem Twist. 

Hallo, ich bin Ute Blindert...

... Strategin und Beraterin für Netzwerken in digitalen Zeiten. Im Fokus: Wie du mehr Kunden mit LinkedIn gewinnen kannst! Mehr
© 2020 Ute Blindert, Köln
Powered by Chimpify