Einloggen
Erfolgreiches Hochschulmarketing: Von der Rekrutierung von Studierenden bis zum Alumni-Netzwerk

Erfolgreiches Hochschulmarketing: Von der Rekrutierung von Studierenden bis zum Alumni-Netzwerk

WANN

Dienstag, 5. Juni 2018, 11 - 16:30 Uhr

WO

FIBAA-Geschäftsstelle
Berliner Freiheit 20-24
53111 Bonn

KONTAKT

www.fibaa.org/fibaa-consult/

Inhalt:

Hochschulmarketing wird in Zukunft, besonders bei dem zahlenmäßigen Rückgang der inländischen Bewerber mit Hochschulreife, immer wichtiger werden. Aber auch andere Gründe sprechen dafür, neue Zielgruppen für das Studium an der eigenen Hochschule zu gewinnen. Zu diesen Zielgruppen können zum Beispiel Berufstätige, die bereits über eine Ausbildung und Arbeitserfahrung verfügen, sowie Fachkräfte, die ein Studium als Weiterbildung anstreben, gehören. Auch im Rahmen der intensiver werdenden Internationalisierungsbestrebungen müssen sich Hochschulen gezielt und professionell vermarkten, um sich optimal zu positionieren. Kommunikations- und Vertriebsmaßnahmen erzielen ihre bestmögliche Wirkung, wenn sie systematisch geplant und im Gesamtkontext einer Marketingstrategie erarbeitet und umgesetzt werden.

Ziel: 

In dem Workshop werden geeignete Marketinginstrumente und Methoden von der Gewinnung von Studierenden bis zur Bindung von Absolventen vorgestellt. Zudem werden Mittel aufgezeigt, um die optimalen vertriebsunterstützender Kanäle zu wählen.

Zielgruppe: 

Hochschulmitarbeiter, die für Marketing, Internationalisierung, Vertriebsmaßnahmen (Recruitment und Talent Acquisition) und Alumnimanagement zuständig sind.


Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

1 Tag für dein optimales LinkedIn-Profil. Gleich für den 13. Januar 2020 anmelden!

Hier klicken
Deine Investition: 199 Euro zzgl. MwSt.

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Nichts leichter als das.

„Out-of-the-box"-Denken, Auflösen von Hierarchiegrenzen und offener Austausch – in meinem Newsletter nehme ich Sie mit auf die Reise zum Netzwerk-Potenzial in Unternehmen.Netzwerke statt Silos – viele Unternehmen gehen neue Wege und testen frische Ideen. Eine davon ist es, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über alle Hierarchieebenen hinweg miteinander ins Gespräch zu bringen. Das fördert den Austausch und trägt zu einer offeneren Atmosphäre bei - und ist somit ein wichtiger Faktor für den Wandlungsprozess im Unternehmen. Blöd nur, dass es ganz schön viele Möglichkeiten gibt. Welche sind die richtigen? Welche Methoden eignen sich für welche Unternehmensgröße? Mögliche Wege und Antworten beschreibe ich in meinem Newsletter. Neugierig? Dann trag dich einfach gleich ein.
© 2018 Ute Blindert, Köln
Powered by Chimpify