Einloggen
LinkedIn: Profil und Unternehmensseite [036]

LinkedIn: Profil und Unternehmensseite [036]

Bei LinkedIn gibt es ja neben den persönlichen Profilen die Möglichkeit, eine Unternehmensseite anzulegen. Für mittlere und große Unternehmen stellt sich natürlich nicht die Frage, ob es sich überhaupt lohnt, mit einer solchen Seite vertreten zu sein: Diese ist einfach zwingend notwendig.

  • Doch wie sieht es mit Selbständigen, Solopreneur*innen und Inhaber*innen kleiner und kleinster Unternehmen aus?
  • Soll ich auch als Anwältin, die vielleicht nur eine Bürokraft beschäftigt, eine Unternehmensseite anlegen?
  • Bedeutet das nicht viel zu viel Arbeit, schließlich muss die ja auch noch gepflegt werden?

Noch vor einiger Zeit war ich mir auch nicht sicher, was ich meinen Kund*innen guten Gewissens raten konnte. Mittlerweile empfehle ich ihnen immer auch, neben dem Profil direkt auch als Unternehmen bei LinkedIn vertreten zu sein – und zwar aus diesen Gründen:

Dein Unternehmensname ist damit bei LinkedIn gesichert und niemand anderes kann ihn mehr verwenden. Bei einem Kunden war genau das passiert: Ein anderes Unternehmen aus Indien mit dem gleichen Namen hatte die Seite schon angemeldet – er musste dann ausweichen.

Minikurs


Link-Building und eine weitere Präsentation deines Unternehmens im Internet: Die Unternehmensseite lässt sich als allgemeine Infoseite anlegen und bietet damit echten Nutzen für deine (potenziellen) Kunden.

Einbindung deines Unternehmens-Logos in deinem persönlichen Profil: Anders geht es leider nicht, daher ist das der dritte wichtige Pluspunkt.

Machen musst du mit deiner Unternehmensseite eigentlich ... nichts. LinkedIn unterstützt die Aktivitäten von diesen Seiten nicht besonders und du kannst mit deinem persönlichen Profil wesentlich mehr Reichweite erreichen. 

Bild: CL./photocase.de

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Erhalte kostenlose Updates für
dein strategisches Netzwerken!

Jede Woche am Freitag morgen melde ich mich mit meinen Gedanken zum Netzwerken in digitalen Zeiten.
Der Netzwerkbooster ist mal nachdenklich, mal praktisch, mit all den Themen, die ich für wichtig erachte und unbedingt mit dir teilen möchte: 

Hallo, ich bin Ute Blindert...

... Strategin und Beraterin für Netzwerken in digitalen Zeiten. Im Fokus: Wie du mehr Kunden mit LinkedIn und Xing gewinnen kannst! Mehr

LinkedIn für dein Business! 

In deinem Tempo! 
An einem Ort deiner Wahl!

Hier klicken
Deine Investition: 199 Euro zzgl. MwSt.
© 2020 Ute Blindert, Köln
Powered by Chimpify